Drehbuchförderung für Fliehkraft

Ich freue mich über die Drehbuchförderung für den Kinospielfilm Fliehkraft durch HessenFilm und Medien!
 
Länge: 90 min
Drehbuch: Vanessa Aab
Produzent: Bahman Ghobadi
 –
Fliehkraft erzählt die Liebesgeschichte eines unfreiwilligen Gangsterpaares, dessen ungleiche Herkunft zur Verkettung unglücklicher Umstände führt: Schülerin Sara trifft auf den jungen Kurden Amir, der aus dem Irak nach Frankfurt geflüchtet ist. Getrieben vom Willen, ihre Liebe zu leben, werden sie durch zahlreiche Widerstände in die Illegalität getrieben. Doch obwohl die Flucht vor Polizei und Fernsehteams aussichtslos scheint, geben die Lovers on the Run die Hoffnung bis zuletzt nicht auf.